i2 SUMMIT

René Reinli (e-Spirit): Digital transformation is more than a buzzword!

Auch diese Woche freuen wir uns wieder über spannende Referenten-Interviews im Vorlauf zum i2 SUMMIT. Heute darf ich Ihnen die Antworten von René Reinli präsentieren. Er ist Country Sales Director Switzerland bei e-Spirit und mit e-Spirit schon ein langjähriger Unterstützer des i2 SUMMIT. Der i2 SUMMIT steht dieses Jahr ganz im Zeichen der digitalen Transformation […]

Read More

Stefan Malär: Für die digitale Transformation müssen intern die entsprechenden Leute und Strukturen aufgebaut werden!

Im Rahmen unserer Vorab-Experten-Interviews zum i2 SUMMIT freuen wir uns heute über die Antworten von Stefan Malär. Er ist Managing Partner von oddEven, einem Beratungsunternehmen für digitale Lösungen. Zuvor war er Principal bei Cambridge Technology Partners. Der i2 SUMMIT steht dieses Jahr ganz im Zeichen der digitalen Transformation bzw. seiner Umsetzung entlang Internet- und Intranet-Konzepten. […]

Read More

Sponsoren und Partner des i2 SUMMIT 2015

Der i2 SUMMIT wächst und gedeiht. Neben einem vollständigen Programm, das man auf der Website und nächste Woche im Briefkasten findet, bedarf es natürlich auch einiger Unterstützer um eine Konferenz in dieser Qualität durchzuführen. Folgende Partner haben wir für den i2 SUMMIT am 12. November in Zürich gewonnen. bitvoodoo Wir entwickeln Collaborative Workplace Solutions für die […]

Read More

Machen Sie sich schlau über die „Digital Mastery“! #i2s15 #digitalch15

Sicherlich unterliege ich einer selektiven Wahrnehmung und nehme die positiven Aussagen zur digitalen Transformation in der Schweiz bewusster wahr als die kritische Aussagen. Dennoch möchte ich hier auf eine interessante Medienmitteilung zum Digital Economic Forum hinweisen, bei dem einmal mehr die erfolgskritische Bedeutung der digitalen Transformation für Schweizer Unternehmen herausgestellt wurde:

Read More

i2 SUMMIT 2013 – Auf dem Weg zum Engagement & Multi-Device Web!

Beitrag aus der i2 SUMMIT 2013 Konferenzbroschüre. Ohne Frage befinden sich viele Internet- und Intranet-Konzepte gerade in einer Phase des Umbruchs. Vergangen ist die Zeit der statischen Website-Monolithen, die eine Art „Denkmal“ über das Unternehmen darstellten. Sowohl die Ansprüche der Nutzer als auch die Ziele der Online-Projekte sind heute vielfältiger denn je und erfordern ein […]

Read More